Erwin Ortner

Abschied von Erwin Ortner

Der Mann war am 1.8.1949 als Arbeiter in das Werk Thondorf eingetreten. Ab 1978 hat er dort als Angestellter gewirkt. Diese Unterscheidung ist heute vielen nicht mehr geläufig, in dieser Sache aber nun auch unerheblich.

Zwei Puchianer aus den Tagen der Steyr-Daimler-Puch AG: Erwin Ortner (links) und Ferdinand Thaler helfen beim Übersiedeln des Museumns von der Halle C in die Halle P des Einser-Werkes. Das war im Dezember 2011. (Foto: Peter Piffl-Pervcevic)

Zwei Puchianer aus den Tagen der Steyr-Daimler-Puch AG: Erwin Ortner (links) und Ferdinand Thaler helfen beim Übersiedeln des Museumns von der Halle C in die Halle P des Einser-Werkes. Das war im Dezember 2011. (Foto: Peter Piffl-Pervcevic)

Continue reading